Team

files/pictures/Dadaczynski_Web2.jpg  

Dr. Kevin Dadaczynski

Dipl. Gesundheitswirt, M.Sc.; seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften (ZAG) der Leuphana Universität Lüneburg, dort u.a. Mitarbeit in verschiedenen nationalen und internationalen Projekten (z.B. Kompetenzzentrum psychische Gesundheit in Erziehung und Bildung, Healthy Eating and Physical Activity in Schools in Europe HEPS).

Arbeitsgebiete: Psychische Gesundheit im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter, Gesundheitsmanagement, Change Management, Qualität in Prävention und Gesundheitsförderung, Entwicklungstrends von gesundheitsbezogenen Studiengängen; Serious Games for Health

Mehr Information: www.leuphana.de/kevin-dadaczynski

     
files/pictures/Witteriede_web2.jpg  

Dr. Heinz Witteriede

Professor für die Fachgebiete Gesundheitswissenschaft und Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Paderborn; 2005 – 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften (ZAG) der Leuphana Universität Lüneburg, dort u.a. Programmleiter des MA-Studiengangs „Prävention und Gesundheitsförderung (MPH)“ sowie von »die initiative ¬ Gesundheit ¬ Bildung ¬ Entwicklung in Niedersachsen«

Arbeitsgebiete: Konzepte und Qualität von Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention; Schulische Gesundheitsförderung, Schulqualität und Positive Jugendentwicklung; Bullying von Lehrern, Schülern und Gesundheitsfolgen; Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit; Schul-Soziale Arbeit und schulische Gesundheitsförderung

Mehr Information: www.katho-nrw.de/h.witteriede